(26-07-23) Beitrag von Balázs J. Nemes zur Tagung „Wissen im Raum“

Balázs J. Nemes: Bibliotheca Mystica Cartusiae Erfordiensis. Zur Konstitution und Rekonstruktion einer ‚mystischen Bibliothek‘ in der Erfurter Kartause. Vortrag anlässlich der von Michael Stolz, Eva Schlotheuber, Claudia Märtl und Duane Henderson organisierten Tagung „Wissen im Raum. Mittelalterliche Bibliotheken und ihre Rekonstruktion. Zugänge – Ordnungen – Funktionen“ (Universität Bern, 26. – 28. Juni 2024)

Veröffentlicht am

(10-05-23) „Making Mysticism“ bei der Tagung der Handschriftenzentren in der Sektion „Fachwissenschaftliche Portale“ dabei

Vom 9. bis 11. Oktober 2023 findet die Tagung „Archäologie der Handschrift – Erschließung, Präsentation und Forschung im digitalen Raum“ in Freiburg i. Br. statt. In Sektion 1 „Fachwissenschatliche Portale – Wissenschaftliche Nutzung und Interoperabilität“ wird u.a. das Portal unseres Projektes vorgestellt. Weiterführende Informationen zur Tagung finden Sie hier: https://archaeologie-der-handschrift.de.

Veröffentlicht am

(14-09-22) Beitrag zum Sommerkurs „Bibliotheken – Netzwerke kultureller Ordnung“ des Kompetenzzentrums „Zürcher Mediävistik“

Im Rahmen des 11. Mediävistischen Sommerkurses „Bibliotheken – Netzwerke kultureller Ordnung“ des Kompetenzzentrums „Zürcher Mediävistik“ (4. bis 8. September 2023) gestaltet Gilbert Fournier eine Lehreinheit zu den digital neu edierten Teilen des Bibliothekskatalogs der Erfurer Kartause mit dem Titel „Der Bibliothekskatalog der Erfurter Kartause (15. – 21. Jh.) aus ideen- und kulturgeschichtlicher Perspektive“.

Veröffentlicht am

Gilbert Fournier, Jean Gerson dans les chartreuses allemandes. La théologie mystique entre livres manuscrits et livres imprimés

Vortrag anlässlich der internationalen Tagung „Gerson rhénan. Réception et transmission de l’œuvre de Jean Gerson dans le Rhin supérieur aux 15e et 16e siècles“ Strasbourg – Bâle – Colmar – Sélestat, 12 – 14 mai 2022 (Organisatorin: Isabel Iribarren, Faculté de théologie catholique de l’Université de Strasbourg)

Veröffentlicht am

(26-07-23) Beitrag von Balázs J. Nemes zum Workshop „Prekäre gesihte“

Balázs J. Nemes: Religiöse Erfahrung als historisches Faktum. ‚Frauenmystik‘ aus kartäusischer Perspektive. Vortrag im Rahmen des von Cornelia Herberichs (Freiburg i. Üe.) und Caroline Emmelius (Eichstätt) organisierten Workshops „Prekäre gesihte. Mystische Offenbarungen und ihre Verhandlungen im späten Mittelalter und in der Frühen Neuzeit“ (Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, 30.05. – 01.06. 2024)

Veröffentlicht am

(10-05-23) Beitrag zur Tagung „Gerson rhénan“ von Gilbert Fournier eingereicht

Gilbert Fournier: Prolégomènes à l’étude de la réception de Jean Gerson à la chartreuse d’Erfurt. La première liste bibliographique et la théologie mystique, in: Gerson rhénan. Actes du colloque international tenu à Strasbourg, Bâle, Colmar et Sélestat des 12 au 14 mai 2022, hg. v. Isabel Iribarren, Turnhout: Brepols (vorauss. 2024) Verlagsankündigung. Für weiterführende Informationen zur Tagung klicken Sie hier.

Veröffentlicht am

(22-03-22) Vortrag: Gilbert Fournier spricht über den `mystischen` Gerson in deutschen Kartausen

Gilbert Fournier: Jean Gerson dans les chartreuses allemandes. La théologie mystique entre livres manuscrits et livres imprimés – Vortrag anlässlich der internationalen Tagung „Gerson rhénan. Réception et transmission de l`oeuvre de Jean Gerson dans le Rhin supérieur aux 15e et 16e siècles“ (Organisation: Isabel Iribarren/Strasbourg), Strasbourg – Basel – Colmar – Sélestat 12.-14. Mai 2022

Veröffentlicht am