Überlieferter Buchbestand der Erfurter Kartause

Im Rahmen des Projektes „Making Mysticism“ legen wir den Fokus auf die virtuelle Rekonstruktion der Signaturengruppen D und I. Ein langfristiges Ziel über das Projektende hinaus wäre es allerdings, Sie über alle erhaltenen Handschriften und Drucke aus der Bibliothek der Erfurter Kartause in Form einer Datenbank zu informieren. Einen ersten Schritt in diese Richtung stellt eine gegenüber P. Lehmann (1928) und S. Krämer (1989) aktualisierte und bibliographisch fundierte Übersicht über den überlieferten Buchbestand der Erfurter Kartause dar, die Sie hier einsehen können. Ergänzungen und Korrekturen sind jederzeit möglich und höchst willkommen. Wenden Sie sich bitte an Balázs J. Nemes.