Beitrag von Dr. Susanne Bernhardt zum Katalog der Ausstellung „Zeitenwende 1400“ (Dommuseum Hildesheim) erschienen

Nachtrag vom 20.02.2020: Dank der freundlichen Genehmigung des Herausgebers kann der Artikel hier heruntergeladen werden. Aus dem DFG-Projekt heraus hat Dr. Susanne Bernhardt einen Beitrag zum „Katalog der Ausstellung“ „Zeitenwende 1400“ beigesteuert. Registrum librarie fratrum Carthusiensium apud Erffordiam. Der Bibliothekskatalog der Erfurter Kartause (Bistumsarchiv Erfurt, Hs. Hist. 6), in: Zeitenwende 1400. Hildesheim als europäische Metropole. Ausstellungskatalog, hg. von Claudia Höhl, Gerhard Lutz und Felix Prinz, Regensburg 2019, S. 343 (mit Abb. von fol. 118r des Bibliothekskatalogs der Erfurter Kartause auf S. 342).

Veröffentlicht am

Joint Venture – Das DFG-Projekt „Making Mysticism“ beteiligt sich an einem studentischen Praktikum an der Universitätsbibliothek Freiburg

Nachtrag vom 21.01.2020: Den Praktikumsbericht von Frau Schäuble können Sie hier lesen. Frau Zoe Schäuble (Master „Mittelalter- und Renaissance-Studien“ des Mittelalterzentrums der Universität Freiburg) erbringt den fachwissenschaftlichen Anteil ihres an der Universitätsbibliothek Freiburg stattfindenden vierwöchigen Praktikums im Rahmen des DFG-Projektes „Making Mysticism“.

Veröffentlicht am